B 4

Brand einer landw. Maschinenhalle

Beim eintreffen der ersten Kräfte stand die Halle bereits im Vollbrand, darin befanden sich 5 Traktoren und Anbaugeräte sowie ein Mähdrescher. Ein übergreifen der Flammen auf angrenzende Gebäude (Rapsmühle) konnte durch Riegelstellungen und den Einsatz der Drehleiter verhindert werden.

Das Löschwasser musste über eine lange Förderstrecke und Tanklöschfahrzeuge im Pendelverkehr zum Brandobjekt herbei geschafft werden.

http://www.trp1.de/grossbrand-in-hoisberg-in-der-gemeinde-koesslarn/


Einsatzart Brand
Alarmierung Sirene FME I / II
Einsatzstart 19. November 2018 01:15
Mannschaftstärke 22
Einsatzdauer 5:00 Std.
Fahrzeuge MZF
DLK 23/12
LF 16/12
TLF 16/25
GW
Alarmierte Einheiten FF Oberwesterbach
FF Rotthalmünster
FF Kößlarn
FF Münchham
FF Halmstein
FF Ering
FF Asbach
FF Malching
FF Thanham
FF Kirchham
FF Pocking
FF Bad Griesbach
FF Triftern